MERLE

Ich sehe was, was du nicht siehst!“

Wer im kleinen Schwalbennest des Merlepodestes angekommen ist, kann einmal aus der Perspektive eines Menschen in Erwachsenengröße den Raum überblicken, ohne sich selbst auf dem Präsentierteller zu fühlen.
Bevor man aber dort oben ankommt, gibt es eine Vielzahl von Wegen und Bewegungsanreizen zu erforschen. Das Podest Merle bietet eine liegende Teppichwelle, Sprossen und ein Einhängebrett als zusätzliche Wege zum Hauptaufstieg.

Der Höhlenbereich mit verschiedenen Krabbel-, Guck- und Grifflöchern lädt zum altersgemäßen Rollenspiel und zum Ausruhen ein.

Direkt anfragen
8.890 €
 
 
 
 
 
 
 
Beschreibung
Basislagerpodest MERLE

Ich sehe was, was du nicht siehst!“

Wer im kleinen Schwalbennest des Merlepodestes angekommen ist, kann einmal aus der Perspektive eines Menschen in Erwachsenengröße den Raum überblicken, ohne sich selbst auf dem Präsentierteller zu fühlen.
Bevor man aber dort oben ankommt, gibt es eine Vielzahl von Wegen und Bewegungsanreizen zu erforschen. Das Podest Merle bietet eine liegende Teppichwelle, Sprossen und ein Einhängebrett als zusätzliche Wege zum Hauptaufstieg.

Der Höhlenbereich mit verschiedenen Krabbel-, Guck- und Grifflöchern lädt zum altersgemäßen Rollenspiel und zum Ausruhen ein.

Technische Daten
Basislagerpodest MERLE
Artikel
Basislagerpodest MERLE
Artikel-Nr

06-1-01-009-01

Größe

(LxBxH) 362 x 156 x 210 cm
Breite mit eingehängtem Brett ca. 235 cm

Material

Birke Multiplex gewachst, Pfosten aus Nadelholz, Hartholz-Sprossen, Weidenmatte, farbiges Acrylglas, Kork, Kokos, Tretford-Teppich, Kugelgarn

Altersempfehlung

ab 0 Jahren

Ausstattung & Spielmöglichkeiten

Schiefe Ebene

Rollenspiel

Sprossenaufstieg

Höhle

Schwalbennest

Teppichwelle

Wichtige Hinweise
Basislagerpodest MERLE

Unsere Podesteinbauten werden von firmeneigenen Monteuren vor Ort angepasst und eingebaut. Die Anlieferung erfolgt je nach Größe und Menge der Einbauten mit Sprinter oder Speditions-LKW mit Wechselbrücke.

Eine Montage durch Kameleon Raumkonzepte GmbH & Co KG vor Ort ist nötig und im Preis inklusive, die Lieferkosten sind nicht inklusive.

Unsere Podeste sind in Anlehnung an die gesetzlichen Unfallverhütungsvorschriften der Landesunfallkasse – Richtlinien für Kindergärten (DGUV Regel 102-602) und an die DIN EN1176-Europäische Norm für Spielplatzgeräte geplant und angefertigt.

Ihr Weg zum richtigen Podest