OLIVIA

„Tiefenwahrnehmung!“

Tiefenwahrnehmung oder Eigenwahrnehmung bedeutet, eine Vorstellung vom eigenen Körper zu haben, Bewegungsabläufe planen zu können und Geschicklichkeit zu entwickeln.

Eine gute Eigenwahrnehmung ist wichtig für das Wohlbefinden und Selbstbewusstsein.

Auf die Frage, was der Unterschied zwischen einer Röhre und anderen Rutschen in einem Podest ist, antwortete uns ein Kind: „…weil ich drinnen bin, nicht oben drauf“.

Weil diese Antwort so wunderbar ist, freuen wir uns, Ihnen dieses kleine Podest Olivia anbieten zu können, das mit Röhre, schräger Ebene und Teppichwelle vielfältig die Eigenwahrnehmung trainiert.

Direkt anfragen
11.990 €
 
 
 
 
Beschreibung
Basislagerpodest OLIVIA

„Tiefenwahrnehmung!“

Tiefenwahrnehmung oder Eigenwahrnehmung bedeutet, eine Vorstellung vom eigenen Körper zu haben, Bewegungsabläufe planen zu können und Geschicklichkeit zu entwickeln.

Eine gute Eigenwahrnehmung ist wichtig für das Wohlbefinden und Selbstbewusstsein.

Auf die Frage, was der Unterschied zwischen einer Röhre und anderen Rutschen in einem Podest ist, antwortete uns ein Kind: „…weil ich drinnen bin, nicht oben drauf“.

Weil diese Antwort so wunderbar ist, freuen wir uns, Ihnen dieses kleine Podest Olivia anbieten zu können, das mit Röhre, schräger Ebene und Teppichwelle vielfältig die Eigenwahrnehmung trainiert.

Technische Daten
Basislagerpodest OLIVIA
Artikel
Basislagerpodest OLIVIA
Artikel-Nr

06-5-01-022-01

Größe

(LxBxH)

Material

Birke Multiplex gewachst, Massivholz, verschiedene Stäbe, farbiges Acrylglas, Tauwerk mit Lederschlaufen, Keramikspitze, Kork, Tretford-Teppich, Kugelgarn

Ausstattung & Spielmöglichkeiten

Ausguck

Röhre

Schiefe Ebene

Höhle

Teppichwelle

Kletterwand

Wichtige Hinweise
Basislagerpodest OLIVIA

Unsere Podesteinbauten werden von firmeneigenen Monteuren vor Ort angepasst und eingebaut. Die Anlieferung erfolgt je nach Größe und Menge der Einbauten mit Sprinter oder Speditions-LKW mit Wechselbrücke.

Eine Montage durch Kameleon Raumkonzepte GmbH & Co KG vor Ort ist nötig und im Preis inklusive, die Lieferkosten sind nicht inklusive.

Unsere Podeste sind in Anlehnung an die gesetzlichen Unfallverhütungsvorschriften der Landesunfallkasse – Richtlinien für Kindergärten (DGUV Regel 102-602) und an die DIN EN1176-Europäische Norm für Spielplatzgeräte geplant und angefertigt.

Ihr Weg zum richtigen Podest