Zauberkasten

ab 198,00 

Lieferzeit: ca. 4 Wochen

Artikel-Nr.: n. a.
+

Zauberkästen sind Grundelemente einer Bewegungsbaustelle und werden mit Brettern und Vierkanthölzern ergänzt.

Ein Satz Zauberkästen besteht aus vier verschieden großen Kästen mit unterschiedlichen Ausschnitten für das Zubehör sowie Krabbellöchern. Die Kästen werden mit Hilfe der Bretter und Hölzer miteinander verbunden, sodass eine Bewegungslandschaft entsteht, die zu differenzierten Bewegungsmöglichkeiten, wie rutschen, klettern, balancieren und wippen anregt.

Ein zentraler Gedanke der Bewegungsbaustelle ist das selbständige, kreative Gestalten und Konstruieren der Bewegungsumwelt seitens der Kinder. Durch das Bereitstellen weiterer Materialien wie Decken, kleinere Bausteine oder Verkleidungsstücke können bewegte Rollenspiele angeregt werden.

Größe

Zauberkasten S:  30 x 28 x 51 cm
Zauberkasten M: 41 x 39 x 61 cm
Zauberkasten L: 51 x 49 x 70 cm
Zauberkasten XL: 58 x 59 x 77 cm

Material

Tretford-Teppich, Kugelgarn, Birke Multiplex

Oberfläche

gewachst

Gewicht

Zauberkasten S: 6,0 kg
Zauberkasten M: 9,3 kg
Zauberkasten L: 11,9 kg
Zauberkasten XL: 17,3 kg

Altersempfehlung

Krippe U3, Altersgemischt 2-6 Jahre, Elementar Ü3, Hort

Hersteller

Lebenshilfe für Kameleon
Kameleon Raumkonzepte GmbH & Co KG
Am Gries 1
95336 Main­leus

info@kame­leon.de

Achtung: Benutzung nur unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen!

Sie benötigen für den Gebrauch der Bewegungsbaustelle keine Fallschutzmatten, sofern die Zauberkästen nicht aufeinandergestapelt werden.
Beim Bau von komplexen Bewegungsbaustellen, bei denen die Kästen auch übereinander genutzt werden, entstehen mögliche Fallhöhen über 60cm, so dass der umliegende Bereich mit entsprechenden Fallschutzmatten gesichert werden muss.