ALMA

„Für Bauräume und Bauecken!“

Die meisten Menschen finden das Wort „Aufräumen“ nicht sehr attraktiv. Deshalb konzentrieren wir uns lieber auf die Begriffe „Sortieren“, „Puzzeln“, „Einrichten“ und „Präsentieren“ oder einfach „Mit Dingen spielen“.

Genau dafür wurde das Figurenregal des Podestes Alma entwickelt.

Hier „wohnen“ Tiere, Figuren und Bauklötze. Diese können durch Fenster gucken bzw. gesehen werden und spielerisch durch die Öffnungen des unteren Faches das Regal verlassen oder wieder besuchen. Die schräge Ebene eignet sich als Bausteinrutsche oder als Rampe für kleine Fahrzeuge.

Der Spiegel an der Rückwand ist nicht inklusive.

Direkt anfragen
6.260 €
 
 
 
 
Beschreibung
Baupodest ALMA

„Für Bauräume und Bauecken!“

Die meisten Menschen finden das Wort „Aufräumen“ nicht sehr attraktiv. Deshalb konzentrieren wir uns lieber auf die Begriffe „Sortieren“, „Puzzeln“, „Einrichten“ und „Präsentieren“ oder einfach „Mit Dingen spielen“.

Genau dafür wurde das Figurenregal des Podestes Alma entwickelt.

Hier „wohnen“ Tiere, Figuren und Bauklötze. Diese können durch Fenster gucken bzw. gesehen werden und spielerisch durch die Öffnungen des unteren Faches das Regal verlassen oder wieder besuchen. Die schräge Ebene eignet sich als Bausteinrutsche oder als Rampe für kleine Fahrzeuge.

Der Spiegel an der Rückwand ist nicht inklusive.

Technische Daten
Baupodest ALMA
Artikel
Baupodest ALMA
Artikel-Nr

02-5-01-001-11

Größe

(LxBxH) 262 x 228 x 146 cm

Material

Birke Multiplex gewachst, farbiges Acrylglas, Glaskugel, Kork

Altersempfehlung

ab 2 Jahren

Ausstattung & Spielmöglichkeiten

Schiefe Ebene

MINT

Integrierter Stauraum

Wichtige Hinweise
Baupodest ALMA

Unsere Podestein­bauten werden von firmeneigenen Monteuren vor Ort ange­passt und einge­baut. Die Anlie­fe­rung erfolgt je nach Größe und Menge der Einbauten mit Sprinter oder Spedi­tions-LKW mit Wech­sel­brücke.

Eine Montage durch Kame­leon Raum­kon­zepte GmbH & Co KG vor Ort ist nötig und im Preis inklusive, die Liefer­kosten sind nicht inklu­sive.

Unsere Podeste sind in Anlehnung an die gesetz­li­chen Unfall­ver­hü­tungs­vor­schriften der Landesunfallkasse – Richtlinien für Kindergärten (DGUV Regel 102-602) und an die DIN EN1176-Euro­päi­sche Norm für Spiel­platz­ge­räte geplant und ange­fer­tigt.

Ihr Weg zum richtigen Podest